16. September 2010

Heidelbeerkuchen mit Streusel

  • 125g Butter mit 100g Agavendicksaft, 250g Mehl, 2 Eiern, 1 El Vanillezucker und 1 Päckchen Weinsteinbackpulver in den Mixtopf geben und die Zutaten miteinander für 1 Minute auf Stufe 4 verrühren.
  • Den Teig in ein Springform (Ø 26cm) füllen.
  • 600 g gewaschene Heidelbeeren auf den Rührteig geben.
  • Aus 100 g Butter, 75 g Zucker, 100 g Mehl und einer kleinen Prise Zimt im Mixtopf auf der Knetstufe für 1 Minute Streusel herstellen.
  • Auf den Heidelbeeren verteilen.
  • Den Kuchen bei 175° C  auf mittlerer Stufe im Backofen ca 55 Minuten backen.


Quelle: chefkoch.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Euren Eintrag